Der TSV Wörth hat einen neuen Chef

Beim TSV geht nach 35 Jahren die Ära Dieter Delp zu Ende. Ekkehard Hollschwandner übernimmt für zwei Jahre die Führung.

Lesen Sie hier weiter…
Regierungspräsident Axel Bartelt überreichte dem Wörther Bürgermeister die Kommunale Verdienstmedaille.

In der Laudatio, die der Regierungspräsident vortrug, heißt es: „Herr Bürgermeister Rothfischer, schon seit 26 Jahren engagieren Sie sich vorbildlich in der kommunalen Selbstverwaltung. Von 1990 bis 2002 waren Sie Mitglied des Stadtrats, seit 2002…

Lesen Sie hier weiter…

Der Sozialausschuss des Wörther Stadtrats fordert respektvollen Umgang miteinander. Dabei geht es nicht nur um Asylbewerber.

Lesen Sie hier weiter…

Hildegard Schindler von der KAB und Patricia Betz vom Familienstützpunkt Donau.Wald organisieren das Projekt: "Interkulturelles Kochen". Afghanische und syrische Asylbewerber werkelten in der Küche herum, schnipselten Gemüse und gossen kiloweise Reis…

Lesen Sie hier weiter…
Vorsitzende Hildegard Schindler bei der Jahreshauptversammlung der KAB

Hildegard Schindler engagiert sich seit langer Zeit ehrenamtlich als Vorsitzende beim Ortsverein der KAB Wörth an der Donau. Im Stadtrat ist sie Vorsitzende im Ausschuss Soziales.

Lesen Sie hier weiter…
Segen für erneuerten Kinderspielplatz in Hofdorf

Stadträtin Hildegard Schindler, als Vertreter der Stadt Wörth, erinnerte an den Ursprung der Initiative vor einem Jahr, den in die Jahre gekommenen Spielplatz zu erneuern. Seinerzeit wurde ein Antrag mit Empfehlung von Hildegard Schindler diesem…

Lesen Sie hier weiter…
Kirchenführung in Tiefenthal

Richard Schönberger erläuterte die Geschichte des Bergkirchleins St. Ulrich und Wolfgang in Tiefenthal

Lesen Sie hier weiter…
ÜWG Generalversammlung

Wahlerfolg für Freie Wähler eine Verpflichtung Kreisvorsitzender Harald Stadler optimistisch: „Fortschritt auch ohne die CSU möglich" - ÜWG Wörth bestätigt Vorsitzenden Ekkehard Hollschwandner - Werbung für Europawahl

Lesen Sie hier weiter…